2018 erhielt Bernhard Kock das Künstlerstipendium. Der freischaffende Künstler aus Meppen, erhielt bereits mehrere Stipendien für seine Arbeit. In einer ganzen Reihe Einzel- und Gruppenausstellungen konnte Kock bisher sein Werk in Deutschland und international präsentieren.

Seine Kunstwerke zeichnen sich durch die Verbindung von Malerei mit grafischen, darunter kartografischen Elementen aus, wobei Kock auch landschaftliche Einflüsse mit aufnimmt. Besonderen Ausdruck findet dies in seinen jüngeren, als Raster angelegten Werken.

Preis: 5,00 Euro (zzgl. Versandkosten)

 
 

Gefördert durch:

Sitz der Emsländischen Landschaft e.V.
Schloss Clemenswerth
49751 Sögel

T: 05952 9323-0
F: 05952 9323-40
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsstelle
Am Neuen Markt 1
49716 Meppen

T: 05931 49642-0
F: 05931 49642-27
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!